Hygienevorschriften im Rahmen der Corona-Pandemie


Liebe Teilnehmer/-innen!

Schön, dass Sie da sind!

Bitte beachten Sie die vorgegebenen Hygienevorschriften:

  • Bei erkennbaren Erkältungs- oder Grippesymptomen ist eine Veranstaltungsteilnahme untersagt.
  • Händehygiene und Abstandsregeln sind zu beachten. In diesem Zusammenhang bitte zwingend die Hand-Desinfektion beim Betreten des Instituts beachten.
  • Bitte bringen Sie Ihre eigenen Alltagsschutzmasken mit und tragen Sie diese zwingend auf dem Weg zu Ihrem Sitzplatz. Im Lehrgang ist das Tragen der Masken in Eigenverantwortung.
    Beim Verlassen des Sitzplatzes (z.B. für einen Toilettengang) ist die Alltagsschutzmaske wieder aufzusetzen. In Einzelfällen (Maske vergessen etc.) stellen wir Masken zur Verfügung (bitte wenden Sie sich an unsere Aufsichten).
  • Bitte tragen Sie sich in die ausliegenden Anwesenheitslisten sowie ggfls. Sitzplatzlisten auf den Tischen ein.
  • Es sollten keine Bedarfsgegenstände wie Gläser, Flaschen zum Trinken, Löffel etc. sowie Schreibmaterialien gemeinsam genutzt werden.
  • Bitte beachten Sie Zugangsregelungen unter Abstandswahrung in das Gebäude auch bei Regen und berücksichtigen Sie dies bei Ihren Planungen. Seien Sie bitte rechtzeitiger vor Ort als üblich.
  • Vermeiden Sie Gruppenbildungen aller Art und halten Sie einen Sicherheitsabstand von 1,50 Metern in und vor dem Gebäude ein (dies gilt insbesondere für Pausen).
  • Vermeiden Sie Berührungen wie Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Niesen oder Husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Bitte achten Sie bei Toilettengängen auf die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Auch hier muss der Sicherheitsabstand von 1,50 Metern eingehalten werden
  • Bitte beachten Sie mögliche Leitsysteme bzw. Beschilderungen in den Häusern.
  • Die Teilnahme an den Lehrgängen ist nur möglich, wenn Sie diese Regelungen akzeptieren.
    Unsere Dozenten und Aufsichten sind gehalten von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

… weiter mit Bildung! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team des IHK-Bildungsinstituts