Der Klassiker!

Die kaufmännische Weiterbildung gehört sicherlich zu den Klassikern der IHK-Weiterbildung und umfasst weit mehr als nur „Buchführung“ und „Rechnungswesen“. Vielmehr  verbergen sich hier auch die Themen aus den Bereichen Außenwirtschaft, Controlling, Einkauf, Logistik, Personalwirtschaft …

Ob Sie Ihr Know-How aktualisieren oder sich auf neue Herausforderungen vorbereiten möchten – unsere Fachseminare bringen Sie auf den neusten Stand!

 

Angebote zu:

Außenwirtschaft/Export/Import

Controlling

Einkauf/Materialwirtschaft

Finanz- und Rechnungswesen

Lagerwirtschaft/Logistik

Personalwirtschaft

Recht/Steuern
 

Alle Angebote:

Fachkraft Zoll (IHK)

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaftsbeziehungen erfordert in den Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen im Bereich Zoll und Außenwirtschaft. Es existieren umfangreiche gesetzliche Bestimmungen, die die Abwicklung reglementieren. Die Abwicklung von internationalen Geschäften ist komplex. Darüber hinaus ist sie durch umfangreiche Vorschriften im Zollbereich ...

Strukturierter Wissenstransfer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut ...

Der Zollbeauftragte im Unternehmen - Rechte und Pflichten

Das Zollrecht der EU wandelt sich immer mehr in Richtung IT und digitale Abwicklung. Die Vorschriften werden im Bereich Zoll, Exportkontrolle, Präferenzen, Umsatzsteuer immer komplexer. Darüber hinaus werden Kontrollprozesse, Stammdatenpflege und geschultes Fachpersonal für eine stabile aber möglichst schlanke Exportabwicklung immer wichtiger. Insbesondere für Erleichterungsverfahren wie AEO sind ...

Supervision für Wirtschaftsmediatoren

Die Verordnung zur Aus- Fortbildung zertifizierter Mediatoren verlangt: 1. innerhalb oder nach der Ausbildung eine Einzelsupervision von einem Praxisfall 2. innerhalb von 2 Jahren nach der Einzelsupervision vier Praxisfälle zu denen ebenfalls jeweils eine Einzelsupervision durchgeführt wurde. Wie nützlich und notwendig ist die Supervision für Mediatoren? In der Supervision ...

Personalentwickler (IHK)

Das digitale Zeitalter und die Fachkräfteknappheit haben längst den Mittelstand erreicht und erfordern im Rahmen eines zunehmenden globalen und regionalen Wettbewerbs mehr denn je wirksame und passende Personalentwicklungsstrategien. Besonders die Faktoren Personalgewinnung, Wissen, Kompetenz, Motivation, Identifikation und Mitarbeiter-Bindung gewinnen dabei eine entscheidende Bedeutung für den ...

Exporttechnik III - inkl. Fallstudien

Sie üben anhand von Fallbeispielen das ordnungsgemäße Ausfüllen verschiedenster Formulare und Papiere, einschließlich des Frachtbriefes. Kernthemen: Exportdokumente - Bedeutung und Aufgabe | Binnenmarkt | Erstellung länderspezifischer Versanddokumente und Zollanmeldungen....

Personalfachkraft (IHK)

Erwerben Sie online DAS Expertenwissen in Sachen Personalwesen Kernthemen: Aufgaben und Ziele eines modernen personalwirtschaftlichen Dienstleistungsangebots | Begriffe und Bereiche des Personalwesens | Allgemeine Serviceaufgaben | Personalbedarfsplanung | Personalrekrutierung | Personalauswahlverfahren | Stellenevaluierung | Gestaltung von optimalen Stellenanzeigen | Bewerberinterviews | ...

Richtige Anwendung von Zahlungs- und Lieferbedingungen im Exportgeschäft

Die Auswahl der richtigen Zahlungsbedingung ist bei grenzüberschreitenden Geschäften von entscheidender Bedeutung für die Sicherstellung der Zahlung. Ebenso wichtig ist die Festlegung einer Lieferklausel, die zu der Zahlungsbedingung auch passt und den Exporteur in die Lage versetzt, seine vertraglichen Lieferpflichten zu erfüllen. Nur so kann sichergestellt werden, dass nach erfolgter Lieferung ...

Update Arbeitsrecht 2019

Inzwischen ist das Arbeitsrecht zu einem Rechtsgebiet geworden, welches enorm schnellen Änderungen und Neuerungen unterliegt. Nicht nur die Gesetzgebung wartet mit häufigen Neuheiten auf, sondern insbesondere die Rechtsprechung der Arbeitsgerichte. Daher ist es heute für jeden Personaler, auch in kleineren Verwaltungen, immens wichtig, stets über den aktuellen Rechtsstand informiert zu ...

Controlling kompakt für Einsteiger

Sie erhalten einen kompakten und umfassenden Überblick über Aufgaben und Werkzeuge im Controlling. Kernthemen: Ziele und Aufgaben | Informationsfluss als Grundvoraussetzung | Controlling innerhalb der betrieblichen Organisation | Strategisches und operatives Controlling | Der Regelkreis | Die betriebliche Zielbildung als Grundlage | Kennzahlen | Benchmarking | Die BWA als ...