Controlling-Manager/in IHK

Einer muss den Überblick bewahren

Sie können Controlling-Systeme so anwenden und einsetzen, dass Sie mit diesem Know-how Ihre Betriebsabläufe wirtschaftlich effizienter gestalten können.
Die oft vorgenommene Gleichsetzung von Controlling und Kontrolle ist falsch; Kontrollieren lässt sich nur bereits Geschehenes. Ihre Ziele und Aufgaben als Controller sind aber vorwiegend zukunftsbezogen und dienen der vorausschauenden, erfolgsorientierten Steuerung der Unternehmensergebnisse und der längerfristigen Unternehmensentwicklung sowie der Existenzsicherung.

Kernthemen:
Kosten- und Leistungsrechnung | Analyse und Berichtswesen einschl. angewandter Datenverarbeitung (MS-Excel) | Unternehmensplanung und Budgetierung.
Das erworbene Know-how weisen die Absolventen im Abschluss des Trainings in einem Test nach, der bei Bestehen zum IHK-Zertifikat "Controlling-Manger/in IHK" führt.

Hinweis: Bei Bestehen des lehrgangsinternen Tests sowie mindestens 80 %iger Anwesenheit erhalten Sie das Zertifikat "Controlling-Manager/-in IHK".

Zielgruppe: Interessenten, die ein einfaches, aber effektives Controllingsystem in kleinen und mittelständischen Unternehmen aufbauen, betreuen und pflegen wollen.

Sie können Controlling-Systeme so anwenden und einsetzen, dass Sie mit diesem Know-how Ihre Betriebsabläufe wirtschaftlich effizienter gestalten können.

Kernthemen: Kosten- und Leistungsrechnung | Analyse und Berichtswesen einschl. angewandter Datenverarbeitung (MS-Excel) | Unternehmensplanung und Budgetierung....

Das könnte Sie auch interessieren:


Wir freuen uns auf Sie !


Serviceline

Unsere Hotline ist während unserer Servicezeiten für Sie da!

Servicezeiten

Mo bis Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr: 08:00 - 15:30 Uhr

Vereinbaren Sie auch gern einen individuellen Termin mit uns!